Churches For Future - Einladung zur Fahrt nach Berlin am 22.10.2021 und zur Beteiligung


die Weltklimakonferenz in Glasgow steht unmittelbar bevor und in Berlin laufen die Koalitionsverhandlungen. Um die Klimakrise einzudämmen, müssen beide Ereignisse dringend die Weichen für einen sozialen und ökologischen Wandel stellen. Dafür braucht es weiterhin den Druck der Zivilgesellschaft auf alle Entscheider:innen.

Unser Engagement für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit bleibt also aktuell: Jetzt ist die Notwendigkeit, aber auch die Chance größer denn je, starke Ziele und Meilensteine für mehr Klimagerechtigkeit festzuschreiben!

Daher rufen Fridays for Future zu einer neuen großen Klima-Demo am 22.10. in Berlin auf. Wir von Churches For Future-Hamburg werden mit einer kleinen Gruppe nach Berlin fahren, um die Demo zu unterstützen.

Wenn Sie mit uns fahren möchten, wenden Sie sich gerne an uns, oder stoßen Sie einfach dazu. Wir starten am 22.10 um 9.20 Uhr mit dem ICE ab Hamburg Hauptbahnhof. Treffpunkt aller Churches For Future Engagierten in Berlin ist von 11.45 -12 Uhr am Kubus auf dem Washingtonplatz vor dem Berliner Hauptbahnhof. Falls Sie nicht mitfahren können, hängen Sie an dem Tag doch gerne wieder Ihr Churches For Future Banner an Ihre Einrichtung oder Kirche und setzen damit ein Zeichen. Oder beteiligen sich an den verschiedenen nordkirchlichen Aktionen wie der „Ökofairen Gemeinde“, der Workshopreihe „Kirchengemeinden bewirken viel“ oder, oder….