21. Dezember 2018

Frohe Weihnachtsgrüße aus dem fernen und sonnigen Neuseeland!

In meiner Heimat weit weg von der Heimat freue ich mich dieses Jahr auf ein etwas anderes Weihnachten, mit Palmen statt Tannenbäumen und Badehosen statt Schneemännern. Aber der Geist der Weihnachtszeit ist auch auf der anderen Seite der Welt der Gleiche, sei es bei der Farmarbeit mit netten Supervisoren oder dem Beisammensein mit meinen Hostelmitbewohnern. Und: Auch in Neuseeland ist die nächste Kirche nie weit.

Julian Ahrens