Kirchenbesuch in der Coronazeit

8. Juni 2020

Auch wenn der Unterricht im Frühjahr 2020 aufgrund der Corona Pandemie anders als gewohnt aussieht, hat es sich die Klasse 1c der Grundschule Fahrenkrön nicht nehmen lassen, einen gemeinsamen Ausflug zu organisieren.

Bereits zur Weihnachtszeit 2019 haben wir als Klasse die Erlöserkirche in Farmsen-Berne besucht. Also fragten wir bei Pastorin Cassens-Neumann und Gemeindepädagogin Janna Menz an, ob wir nicht einen erneuten Kirchenbesuch organisieren könnten. Da wir natürlich die Abstands- und Hygieneregeln beachteten, kam uns die gemeinsame Idee eines virtuellen Kirchenbesuches.

Am Freitag den 29.5.2020 trafen wir uns alle um 11.30 Uhr zu hause an unseren Computern und verabredeten uns auf einer Onlineplattform. Frau Cassens-Neumann und Frau Menz bereiteten einen Videorundgang durch die Kirche und zum Gemeindehaus vor.

 

Sie erzählten uns vom Briefkasten für Wünsche und Gebete, den guten Wünschen an der Kita und den Hoffnungssteinen auf dem Weg. Natürlich durfte auch Herr Gellermann mit seiner Musik nicht fehlen. Im Anschluss hatten die Kinder der 1c die Möglichkeit sich mit Frau Menz und Frau Cassens-Neumann auszutauschen.

So haben die Kinder der Klasse 1c und ich als Klassenlehrer einen tollen Vormittag genossen.

Wir freuen uns, auf ein persönliches Treffen im nächsten Schuljahr und behalten dieses tolle Erlebnis in unserer Erinnerung.

Maik Kleinat (Klassenlehrer Klasse 1c Grundschule Fahrenkrön)