1968 - Unsere Geschichte

Wir wollen uns bei einem Brunch darüber austauschen, wie wir als junge Menschen diese Zeit erlebt haben.

In unserer Nachkriegsgeschichte bildet die Zeit um 1968 einen grundlegenden Einschnitt. Die alten Autoritäten wurden von der jungen Generation in Frage gestellt und in vielen Bereichen entstand eine neue und alternative Alltagskultur. Die Jungs hatten plötzlich lange Haare, ständig entstanden neue Popgruppen, fast jeder Jugendliche trug einen Parka und die Jugend forderte eigene Freiräume für sich.

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Farmsen-Berne

Leitung Pastorin Christa Usarski, Gemeindepädagogin Kathrin Münkel und Diakonin Helga Westermann.

Ort Gemeindezentrum der Friedenskirche Berne Lienaustr. 6, 22159 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Technische Hinweise

Anmeldung unter der Telefonnummer 643 13 53 (Kirchenbüro) oder 678 69 40 (Pastorin Usarski)

zurück