Sophie Scholl - eine evangelische Widerstandskämpferin

Gottesdienst - Anmeldung erforderlich!

"Steh zu den Dingen, an die du glaubst." - aus dem Tagebuch von Sophie Scholl

Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Sie gehörte zur studentischen Widerstandsgruppe "Weiße Rose" und kämpfte gegen das NS-Regime, indem sie mit anderen zusammen Flugblätter herstellte und verteilte. Bei einer Aktion in der Münchener Universität wurden sie und ihr Bruder Hans verhaftet und am 22. Februar 1943 in München hingerichtet. Sophie Scholl wurde nur 21 Jahre alt und ist bis heute ein Vorbild für Zivilcourage, Mut und Widerstand.

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Farmsen-Berne

Leitung Pastorin Dr. Christa Usarski

Ort Friedenskirche Lienaustr. 6, 22159 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Technische Hinweise

Bitte telefonisch im Gemeindebüro (Telefon 040 / 643 13 53) anmelden.

Weitere Mitarbeitende Mitglieder der Biografiewerkstatt

zurück