Teatime classics Berne

"Spring!"

Ein Nachmittag mit dem Titel „Frühling!“ im Herbst?! 

Ja, Sie haben richtig gelesen. Wenn man den Frühling symbolisch als Übergang von Kälte zu Wärme, als ein Aufatmen, Aufleben betrachtet, kann er zu jeder Jahreszeit sprießen. 

Die Liederzyklen von Dominick Argento (1927-2019) und Gerald Finzi (1901-1956), zwei amerikanische Komponisten, spiegeln innere und äußere Lebensfacetten: Winter, Frühling, Freude und Schmerz, Liebe, Tod und Nachtgedanken - mal reflektiert betrachtend, mal mit kindlichem Überschwang erzählend. Was beide Kompositionen verbindet, ist nicht nur die Klangschönheit und -vielfalt, sondern auch die gewählten Texte, die aus der Feder von Shakespeare und Zeitgenossen stammen. Hinein fügen sich Klavierwerke sowie Texte von Hölderlin, die ein atmosphärisches Band zwischen den Liederzyklen knüpfen. 

Es musizieren Jenny Kalbfleisch (Sopran) und Martin Schneekloth (Klavier). 

Der Eintritt ist frei, ein Kostenbeitrag ist willkommen.

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Farmsen-Berne

Ort Gemeindezentrum der Friedenskirche Berne Lienaustr. 6, 22159 Hamburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Technische Hinweise

Eine telefonische Anmeldung im Gemeindebüro (Telefon 040 / 643 13 53) ist erforderlich.

zurück